> > Taschenlampen

LED Taschenlampen und LED Arbeitsleuchten

Neben LED Taschenlampen mit großen Leuchtweiten, hochwertiger Verarbeitung, geringem Energieverbrauch nehmen wir in unser Taschenlampen-Sortiment nur Lampen auf, bei denen Standard Batterien zum Einsatz kommen. Dies hat nicht nur den Vorteil, dass man im Notfall mal schnell einen Satz Batterien im Supermarkt oder den Tankstelle kaufen kann sondern, dass der Batteriekaufpreis nicht gleich den Kaufpreis der Taschenlampe übersteigt. So werden teilweise in wirklich guten LED Taschenlampen CR123 Lithium Batterien oder LR1 Alkaline Batterien eingesetzt. Diese sind auf der einen Seite sehr teuer und auf der anderen Seite kann man diese Batterien nicht einfach durch aufladbare Akkus ersetzen.

Akkus in Taschenlampen

Noch vor einigen Jahren konnte man eigentlich keine Empfehlung für die Verwendung von Akkus in Taschenlampen aussprechen. Aufgrund der großen Selbstentladung waren die Akkus, im Besonderen bei Taschenlampen, die z.B. als Notlicht oder im Notfall eingesetzt werden sollten, leer wenn man diese nicht trotz Nichtgebrauch regelmäßig nachgeladen hat. Seit dem es Akkus ohne Selbstentladung, wie die Sanyo eneloop oder tecxus ready to use, gibt kann aber bedenkenlos Akkus in Taschenlampen einsetzen.

Taschenlampen